Nachrichten

Werra-Meißner-Kreis ist Teil der größten Inklusionsbewegung Deutschlands 26.01.2022

Werra-Meißner-Kreis ist Teil der größten Inklusionsbewegung Deutschlands

Kreis wird Host Town der Special Olympics World-Games Berlin 2023

Der Auftakt zu den Special Olympics World Games ist gemacht und der Werra-Meißner-Kreis ist dabei, denn heute wurde die Entscheidung für die 216 Host Towns, die die Teilnehmerinnen und Teilnehmer beherbergen getroffen. „Der Werra-Meißner-Kreis ist einer von 216 kommunalen Gastgebern der Special Olympics World Games 2023 und darüber freuen wir uns sehr“, so Landrätin Nicole Rathgeber in einer ersten Reaktion auf die Entscheidung des Auswahlgremiums.

...weiter lesen
 
Sport nach einer Corona-Erkrankung 06.01.2022

Sport nach einer Corona-Erkrankung

Online Workshop am 14.01.2022

Sport kann nach einer überstandenen Erkrankung sehr zur Genesung beitragen. Jedoch gilt, sich in Abhängigkeit der Vorgeschichte an einen systematischen Aufbau zu halten, um dann gezielt die Leistungsfähigkeit und das körperliche Zutrauen wiederherzustellen. Der Sportkreis Werra-Meißner bietet am Freitag, dem 14.01.2022 von 17:00-20:15 Uhr einen Online-Workshop für Übungsleiter/innen sowie für Interessierte und Betroffene zu diesem Thema an.

...weiter lesen
 
Rohbau fertiggestellt 23.11.2021

Rohbau fertiggestellt

Erweiterung des Kleinalmeröder Sportlerheims

Zur Rückserie soll die Erweiterung des Kleinalmeröder Sportlerheimes mit Zuschauerterrasse fertig sein
Kleinalmerode – Der Rohbau des Erweiterungsbaues am Kleinalmeröder Sportlerheim ist fertiggestellt. „Bis zum Beginn der Rückserie im März 2022 sollen dann der Multifunktionsraum mit überbauter Zuschauerterrasse, die von außen zugänglichen Zuschauer-Toilettenanlagen sowie der erweiterte Gästeumkleideraum weitgehend fertig und vor allem nutzbar sein“, sagen die Vorstandsmitglieder des Kleinalmeröder Sportvereins Marco Henning und Fritz Werner sowie der Projektbeauftragte des Vereins Heinz Schaar.

...weiter lesen
 
„Offen für Vielfalt – Geschlossen gegen Ausgrenzung“ 09.11.2021

„Offen für Vielfalt – Geschlossen gegen Ausgrenzung“

Türschilder beim Sportkreis eingetroffen

Werra-Meißner - Bereits seit drei Jahren werden von der Initiative „Offen für Vielfalt – Geschlossen gegen Ausgrenzung“ Projekte ausgezeichnet, die sich für Integration, Inklusion, Teilhabe und Interkulturelles Verständigung einsetzen.

...weiter lesen
 
Bewegung hält gesund 01.11.2021

Bewegung hält gesund

Initiative Gesundheit & Sport

Werra-Meißner - Im Sportkreis Werra-Meißner gibt es mit der Initiative „Gesundheit &Sport“ ein gemeinsames Projekt von Sportkreis, Turngau und dem Physiotherapeuten- und Lehrer an der Physiotherapieschule in Hessisch Lichtenau, Christian Burkert. Schirmherrin der Initiative ist Dr. Alexandra Böhmert, Oberärztin der Wirbelsäulenorthopädie Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau. Sport in Hessen hat mit der Ärztin über die Beweggründe gesprochen, den Gesundheitssport zu unterstützen.

...weiter lesen
 
Transparenzregister 27.10.2021

Transparenzregister

Neue Regelung in Kraft

Hessen - Erleichterung für gemeinnützige Vereine und Verbände beim Transparenzregister: Zahlreiche gemeinnützige Verein und Verbände haben von der Bundesanzeiger Verlag GmbH Gebührenbescheide für die Führung des Transparenzregisters erhalten. Die Unsicherheit im Umgang mit diesen Gebührenbescheiden war und ist nach wie vor groß.
Die Zeitschrift "Sport in Hessen" hat zum Thema einen umfangreichen Artikel veröffentlicht. Siehe PDf-Dokument.

...weiter lesen
 
Jung, sportlich, fair 05.10.2021

Jung, sportlich, fair

Ausschreibung der Deutschen Olympischen Gesellschaft

Die Fair Play-Initiative der Deutschen Olympischen Gesellschaft e.V. (DOG) schreibt auch dieses Jahr wieder den Fair Play-Preis „Jung, sportlich, FAIR“ aus.
Mit „Jung, sportlich, FAIR“ sollen auch 2021 wieder faire Gesten im Sport sowie Projekte von Jugendlichen zur Thematik Fair Play ausgezeichnet werden.

...weiter lesen
 
Ehrenamt wichtiger Baustein der Gesellschaft 27.09.2021

Ehrenamt wichtiger Baustein der Gesellschaft

Sportkreistag: Jugendausschuss bestätigt

Sontra. Die hervorragende Arbeit, die der Vorstand des Sportkreises Werra-Meißner in den vergangenen drei Jahren leistete, honorierten die Vereine und Verbände des Sportkreises,
indem sie dem Vorsitzenden Dr. Jörg Möller und seiner Mannschaft beim Sportkreistag 2021 im Bürgerhaus Sontra ohne jede Gegenstimme erneut das Vertrauen aussprachen und für weitere drei Jahre wählten (wir berichteten).
Die zahlreichen Ehrengäste waren des Lobes voll über Arbeit, die in der Geschäftsstelle des Sportkreises in Bad Sooden-Allendorf, vom Vorstand und den Helfern geleistet wurde. Alle Redner dankten den Führungskräften, bekannten sich zum Ehrenamt und Amateursport, der durch die vielen ehrenamtlichen Helfer in Vereinen und Verbänden zu einem ganz wichtigen Baustein der Gesellschaft wurde. Das Ehrenamt weiter zu unterstützen, sei dringendes Gebot.

...weiter lesen
 
Großes Vertrauen für Dr. Möllers Mannschaft 21.09.2021

Großes Vertrauen für Dr. Möllers Mannschaft

Sportkreistag

Sontra - Für Stefan Reuß war es der letzte Sportkreistag des Werra-Meißner-Kreises, den er als scheidender Landrat besuchte, sich verabschiedete und dem Sportkreis auch zum 75-jährigen Jubiläum gratulierte. Für den SK-Vorsitzenden Dr. Jörg Möller und dessen Mannschaft wurde der Tag zum beeindruckenden Vertrauensbeweis, denn die Delegierten aus 42 Vereinen und neun Fachverbänden wählten Dr. Möller und seinen elfköpfigen Kreisvorstand ohne eine einzige Gegenstimme für drei weitere Jahre.

...weiter lesen
 
Große Radtour für 2022 getestet 02.09.2021

Große Radtour für 2022 getestet

Eschwege – Reichensachsen, Schweinfurt, Nürnberg, München und Garmisch-Partenkirchen lauteten die Stationen einer Planungsradtour der Sportjugend Werra-Meißner. „Unser Ziel war bei dieser Fahrt wichtige Erkenntnisse für eine größere Tour im Jahr 2022 zu sammeln“, sagte Laura Heckmann. Die Jugendwartin der Sportjugend erklärte, dass das Augenmerk der fünfköpfigen Gruppe darauf lag die Streckenprofile für die verschiedenen Leistungsstufen der zukünftigen Teilnehmer zu überprüfen. „Auch die Herbergen konnten wir uns genau ansehen und diese werden wir auch nochmal anpassen, um die Strecken an den Tagen 3 und 4 besser überwinden zu können“, so Heckmann weiter, deren Plan ist jede Tagesetappe im nächsten Jahr mit Kleingruppen in einem Staffelverfahren zu absolvieren, sodass die gesamte Gruppe rund 100 Kilometer pro Tag absolviert. Als gutes Vorbild diente Heckmann die Tour „Von der Mitte auf die Spitze“, welche die Sontraer Adam-von-Trott-Schule vor 12 Jahren im Rahmen einer Projektwoche durchführte.

...weiter lesen
 

12.02.2022 - Winterblues?  
Nicht mit dem Turngau Werra!

Wir laden Übungsleiter/innen und Interessierte zu einem anregenden Nachmittag ein - mit jeder Menge Infos, einer Praxiseinheit Hockergymnastik - auch für junge Leute! - und Gelegenheit zum Austausch.
Es wäre schön, wenn ihr uns mit der Anmeldung eure Fragen und Themenwünsche schickt - nach dem Motto „Wo drückt euch der Turnschuh?".
Die Veranstaltung ist kostenfrei. Wir freuen uns über Spenden für Kaffee und Kuchen.
Es gilt die Corona-Regel 2G-Plus. Die Booster-Impfung gilt als „plus“. Bitte bringt die entsprechenden Nachweise mit.
14:00 - 17.00 Uhr, Sport - und Freizeitzentrum, Jahnstr. 2, 37284 Waldkappel-Bischhausen
Sollte das Treffen aufgrund der dann aktuellen Corona-Situation nicht in Präsenz möglich sein, würden wir es online durchführen und das allen Angemeldeten kurzfristig mitteilen. Das Bedürfnis, sich - so oder so - mal wiederzusehen und auszutauschen, ist sicher bei uns allen groß. Deshalb meldet euch an!
Zum Termin
 

05. & 08.03.2022 Fit für morgen 
So stärke ich meinen Verein mit Gesundheitssport

zweiteiliger Lehrgang in Präsenz und Online
05.03.2022, 10.00 -15.30 Uhr, Sporthalle der Friedrich-Wilhelm-Schule, ESW
08.03.2022, 19.00 - 20.30 Uhr, Online
Die Bedürfnisse der Gesellschaft haben sich geändert. Um diesen nun gerecht zu werden, sollten Vereine ihr Angebot weiterentwickeln. Diese Fortbildung greift unter anderem folgende Fragen auf: Was wollen (potenzielle) Mitglieder? Welche Motive gibt es für Menschen, sich zu bewegen? Und wie kann ich als Übungsleiter*in, Vereinsvorstand meinen Sportverein mit Präventionssport nach vorne bringen? Es erwartet Sie ein abwechslungsreicher Mix aus Praxis und Theorie mit neuen Informationen rund um das Thema Präventionssport/Gesundheitssport:
Trends und Veränderungen im Sport – Chancen für den Sportverein
Vorstellung verschiedener Kursprogramme – in Theorie und Praxis
zum Termin

Gesundheitssportangebote

„Walking und/oder Nordic Walking“

Outdoor / Sport im Freien, Herz-Kreislauf-Training
Ort: 37242 Bad Sooden-Allendorf

Yoga

Muskel-Skelett-Training, Entspannung / Stressbewältigung
Ort: 37218 Witzenhausen

Wirbelsäulen- und Fitnessgymnastik für Ältere

Gymnastik, Muskel-Skelett-Training
Ort: 37269 Eschwege

Anerkannte und zertifizierte Rehabilitationssportgruppe

Orthopädie » Rehabilitationssport
Ort: 37235 Hessisch Lichtenau

Anerkannte und zertifizierte Rehabilitationssportgruppe

Intellektuelle Beeinträchtigungen » Rehabilitationssport
Ort: 37287 Wehretal

...weitere Angebote

Terminkalender

Ausbildung ÜL-B Sport in der Prävention

Ort: Sportschule Frankfurt

am vom 29.01.-06.03.2022

Zielgruppenerweiterung DOSB C- Lizenz Erwachsene /Ältere

Ort: Sportbildungsstätte Sensenstein bei Kassel

am vom 12.02.2022 09:00h-27.03.2022 17:00h

Sportabzeichen Speziallehrgang: Schwimmen

Ort: Schwimmbad Vellmar

am 04.03.2022 18:00h-21:00h

...weitere Termine

Neue und geänderte Vereine

TSV 1909 Waldkappel e.V.


Sportart(en): Turnen, Fußball, Leichtathletik, Tennis, Tischtennis

TSV Altenburschla 1912 e.V.


Sportart(en): Turnen

Gesundheitssport Eschwege e.V.


Sportart(en): Turnen, Schwimmen, Behinderten- u. Rehasport

Sportverein Familien im Training Vockerode e.V.


Sportart(en): Turnen

Werratalsee-Segelclub 1969 Eschwege e.V.


Sportart(en): Segeln

...weitere Vereine

 
Facebook Account RSS News Feed