Sport Pass

Was ist der Sportpass?
Der Sportpass ist ein Projekt der Sportjugend Werra-Meißner. Das Projekt richtet sich an Kinder, Jugendliche, Schüler, Studenten und Auszubildende. Sie sollen die Möglichkeit haben die kreisweite Vielfalt der Sportlandschaft kennen zu lernen, ohne sich verbindlich in einem Verein anmelden zu müssen.

Wie funktioniert das Konzept?
Mit deinem Sportpass kannst du zu jedem teilnehmenden Sportverein (Liste: https://www.sportkreis-werra-meissner.de/jugend/sport_pass/vereine.html)  gehen und bei einem Training mitmachen. Für jeden Trainingsbesuch bekommst du eine Unterschrift, d.h. du kannst auch mehrmals bei einem Training eines Vereines mitmachen. Bei 3 Unterschriften bezahlt dir die Sportjugend Werra-Meißner den ersten Jahresbeitrag in einem teilnehmenden Sportverein deiner Wahl (in Höhe von maximal 50,- Euro).
 
Was muss ich tun, wenn ich meine Unterschriften ausgefüllt habe?
Wenn du einen Verein gefunden hast, der dir gefällt, dann gehst du mit deinem ausgefüllten Sportpass zu dem Verein und füllst dort einen Mitgliedsantrag aus. Der Verein schickt den Sportpass an die Servicestelle des Sportkreises und die Sportjugend bezahlt dann deinen ersten Jahresbeitrag.
 
Verlosung
Außerdem wird es am Jahresende eine Verlosung geben. Unter allen ausgefüllten Sportpässen, welche
bis zum 30.11. bei der Servicestelle des Sportkreises eingehen, werden mehrere Sachpreise und Gutscheine verlost. An der Verlosung nimmst du automatisch teil, wenn dein Sportpass vom Verein eingereicht wird. 

Unterstützung
Die VR-Bank Mitte hat uns für das Jahr 2020 eine Summe zur Verfügung gestellt, die wir für die Bezahlung der eingegangen Sportpässe verwenden.
An dieser Stelle bedanken wir uns nochmal recht herzlich bei der VR-Bank Mitte und Herrn Linnenkohl für die Unterstützung bei unserem Projekt. 

Übersetzung
Unser Sportpass ist jetzt auch in Farsi, Tigrinisch und Arabisch übersetzt. 

Arabisch
Farsi
Tigrinisch

 

Bildergalerie

1. Sportpassfest

Beim 1. Sportpassfest in Eschwege auf der Torwiese konnten viele Sportarten ausprobiert werden und regten zum Mitmachen an.
 

 

 
 
Facebook Account RSS News Feed