« zurück zur Übersicht
veröffentlicht am 02.02.2022

„Insgesamt ein Glückfall“

Laura Heckmann aus Servicestelle Sport verabschiedet

„Insgesamt ein Glückfall“
„Insgesamt ein Glückfall“
Bad Sooden-Allendorf – Mit einem lachenden und einem weinenden Auge gingen für Laura Heckmann, die als Mitarbeiterin in der Servicestelle des Sportkreis beschäftigt war, am 31. Januar drei spannende und zugleich arbeitsintensive Jahre zu Ende. Die Handballerin des SV Reichensachsen und amtierende Jugendwartin der Sportjugend hat während ihrer Studienzeit die in Elternzeit weilende Kollegin Nicole Zimmermann vertreten. „Die Zeit verging wie im Flug, vor allem, wenn man bedenkt, dass ursprünglich nur ein Jahr geplant war“, sagte Heckmann, die trotz den Schwierigkeiten der Corona-Pandemie ein positives Fazit zog: „Ich habe durch die Tätigkeit unheimlich viel Lebenserfahrung sammeln dürfen - durch Zuhören, Austauschen und gemeinsames Umsetzen von Projekten. Im vergangenen Jahr ist mir besonders durch die Chronikarbeit bewusst geworden, wie wertvoll es ist, generationsübergreifend zusammen zu arbeiten. Jeder kann von jedem Lernen, und nur gemeinsam kann man den Sport im Werra-Meißner-Kreis voranbringen.“ 
 
Diese Stellenbesetzung erfolgte vor drei Jahren sehr kurzfristig, sagte der Vorsitzende Dr. Jörg Möller. „Und insgesamt war Lauras Wirken für unseren Sportkreis ein Glücksfall. Sie hat ihre vielen neuen und innovativen Ideen auch in der Praxis umgesetzt“, so Möller über die im heimischen Sport gut vernetzte Sportwissenschaftlerin. In den nächsten Tagen wird Nicole Zimmermann ihre Arbeit in der Servicestelle Sport wiederaufnehmen. „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Nicole“, so Möller abschließend. Die Servicestelle ist montags bis donnerstags in den Zeiten von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr telefonisch unter der Durchwahl 05652/91 83 03 zu erreichen. E-Mails können an folgende E-Mail-Adresse gerichtet werden: info@sk-wm.de
 
Text: Marvin Heinz.
Bild: Tina Schott
Bildunterschrift: Dr. Jörg Möller, Sportkreisvorsitzender; Laura Heckmann, Mitarbeiterin Servicestelle Sport bis 31.01.2022, amtierende Jugendwartin Sportjugend Werra-Meißner; Edmund Pliefke, Vorstandsmitglied Finanzen
 
 
Facebook Account RSS News Feed