« zurück zur Übersicht
veröffentlicht am 21.02.2022

Es gibt nur Gewinner

Fortbildungen Gesundheitssport

Es gibt nur Gewinner
Eschwege – Neben Siegen, Unentschieden und Niederlagen kann der Sport auch noch andere Ergebnis erzielen. Ziele, in denen es nur Gewinner gibt, findet die gemeinsame Initiative „Gesundheit und Sport“ vom Sportkreis und dem Turngau im Werra-Meißner-Kreis.

Folglich lag es für die Verantwortlichen auf der Hand, zwei Seminare in Präsenz und Online im März anzubieten.
Beide Fortbildungen richten sich an Übungsleiter*innen und Vereinsvorstände, die das eigene Angebot im Gesundheits- und Präventionssport im Verein verbessern und erweitern möchten. „Die Bedürfnisse der Gesellschaft haben sich verändert. Die Gesundheit hat einen höheren Stellenwert erlangt“, sagen die Gesundheitssportbeauftragte des Sportkreises, Tina Schott und die Turngau-Vorsitzende Magdalena Weidner sehr deutlich und nennen beispielsweise drei Fragen, auf die die Seminare Antworten geben wollen: „Kann der Verein neue Mitglieder gewinnen, wenn Kurse angeboten werden? Welche Fehler sollten bei der Kursplanung vermieden werden? Wie bewirbt man einen Kurs erfolgreich?“
 

Für die beiden Seminar mit Themenschwerpunkt „Fit für Morgen – so stärke ich meinen Verein mit Gesundheitssport“ am 05. März (Präsenz, Eschwege, Sporthalle der Friedrich-Wilhelm-Schule, Kosten: 35 Euro) und am 08. März (online, kostenfrei) sind noch Teilnehmerplätze verfügbar.

Ebenso wie für das Seminar „In fünf Schritten ein erfolgreiches Kurssystem im Verein aufbauen“ am 31. März, das online und kostenfrei veranstaltet wird. Anmeldungen sind per E-Mail an info@sk-wm.de oder telefonisch (05652-918303) möglich.
 
Text: Marvin Heinz.
 
 
 
Facebook Account RSS News Feed