« zurück zur Übersicht
veröffentlicht am 27.03.2019

Markt der Möglichkeiten

Markt der Möglichkeiten
Wie in den letzten drei Jahren, findet auch dieses Jahr wieder der Markt der Möglichkeiten statt. Ziel wird es sein, Informationen rund um das Thema Integration weiter zu geben. Organisiert wird die Veranstaltung von der Freiwilligenagentur des Werra-Meißner-Kreises (Omnibus und die Stadt Witzenhausen).
Der Sportkreis wird durch unseren Integrationsbeauftragten Edmund Pliefke vertreten. 

Liebe Engagierte,
 
in diesem Jahr findet der Markt der Möglichkeiten in Witzenhausen statt.
Im Rahmen des Weekend for Tolerance vom 25. - 27. April wird der Markt der Möglichkeiten am Samstag, den 27.04. ab 11:00 Uhr auf dem Marktplatz vor dem Rathaus stattfinden.
Es wird eine Aktion angeboten werden: Wir werden miteinander Stühle kreativ gestalten und freuen uns auf ein fröhliches Miteinander.
Daneben wird es die Möglichkeit geben, sich wie in jedem Jahr zu informieren. Allerdings werden wir in diesem Jahr keine Infostände haben.
Wer Informationsmaterial im Themenfeld Integration auslegen möchte, kann dies gerne tun. Hierfür möchten wir Sie bitten, das Material bis Mittwoch, den 24. April in einer max. Auflage von 30 Stk. bei Omnibus - die Freiwilligenagentur in Eschwege oder bei der Stadt Witzenhausen abzugeben.
Bitte geben Sie die Information an Interessierte weiter.
 
Wir freuen uns auf einen bunten Nachmittag in Witzenhausen!
 
Diese Nachricht als PDF runterladen
Get Adobe Reader
Keinen PDF Reader installiert?
Hier gratis downloaden!
 
 
Facebook Account RSS News Feed