« zurück zur Übersicht

Lehrgang: Wie bewahre und präsentiere ich Vereinsgeschichte?

Ort: Servicestelle Sport, Bad Sooden-Allendorf

Kategorie: Veranstaltungen regional
Zeitraum: am 21.09.2019 10:00h-16:00h
Kosten: 30,00

Lehrgang: Wie bewahre und präsentiere ich Vereinsgeschichte?
- Ein Lehrgang rund um Archivwesen und Festschriften - 
am 21.  September 2019, 10 – 16 Uhr
in der Servicestelle Sport, Huhngraben 2 in 37242 Bad Sooden-Allendorf
 
Teil 1 Das Vereinsarchiv  (Rolf Byron) 
Am Vormittag geht es um die Bewahrung von Vereinsgeschichte mithilfe eines Vereinsarchivs. Behandelt werden die Fragen:
Warum ein Archiv im Verein, Was wird archiviert, Aufbau des Vereinsarchivs,  Aufbewahrungsfristen, Aufbewahren von Bildern, Papier, Ordnern, Digitalen Medien,
Wer führt das Vereinsarchiv usw.
 
Teil 2  Die Jubiläumsfestschrift  (Karl-Heinz Petry)
Am Nachmittag geht es um inhaltliche und organisatorische Aspekte bei der Erstellung von Jubiläumsfestschriften.  
 
Teil 3 Das Vereinsjubiläum
Anschließend geben beide Referenten Tipps und Hinweise rund um die Gestaltung eines Vereinsjubiläums. Sie wollen ihre Erfahrungen weitergeben, jedoch keine fertigen Rezepte bieten. Es soll Platz sein für den Erfahrungsaustausch unter den Seminarteilnehmern und ihre Fragen.
 
Beide Referenten waren viele Jahre Turngau-Vorsitzende, Rolf Byron vom Turngau Mitteltaunus und Karl-Heinz Petry vom Turngau Süd-Nassau. Im Hessischen Turnverband führen sie jedes Jahr das Seminar „Wir feiern ein Jubiläum“ durch.
 
Teilnahmegebühr: 30,00 € (inkl. Mittagessen und Seminarunterlagen) für Mitglieder aus Sportvereinen, 40,00 € für Mitglieder aus anderen Vereinen.

Anmeldeschluss ist der 31.08.2019
Anmeldung bitte an die Servicestelle Sport:
Mail: info@sk-wm.de
Tel.:  05652-918303


Das Seminar wird mit 6 LE zur Verlängerung der Vereinsmanager-Lizenz anerkannt.


 
 

 

 
 
Facebook Account RSS News Feed